Donnerstag, 25. Dezember 2008

Frohe Weihnachten

Euch allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.
Viel Zeit mit der Familie und Freunden und ein bisschen Erholung vom alltäglichen Stress.
Habt einen guten Start ins neue Jahr und ein wunderbares 2009!

Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit euch im nächsten Jahr.

Für dieses Jahr melde ich mich ab in die Ferien.

Einen guten Rutsch!

Liebe Grüße Martina

Dienstag, 16. Dezember 2008

Transparente Karten

Hallo zusammen,

heute habe ich zwei transparente Karten für euch.

Eigentlich sind die beiden schon vor einiger Zeit entstanden. Ich dachte mir aber, da ich diese Technik liebe, zeige ich euch mal zwei meiner Exemplare.

Die Windradfolie habe ich zugeschnitten, gefalzt und mit weißer Stazon bestempelt. Für den Cardstock wurden vier gleichgroße Scraps für jeweils Vorder- Rückseite angefertigt und diese dann gegengleich mit Klebedots aufgeklebt. So sieht man den Kleber nicht und man hat die Möglichkeit die Karte mit einem normalen Stift zu beschriften.




Zum Nachbasteln:
Materialliste:
Stempel: Es ist für uns eine Zeit gekommen, Snowflake Spot, Mehrzwecksprüche
Papier: Windradfolie (Bastelgeschäft), glutrot, flüsterweiß, zartblau, marineblau
Stempelkissen: weiße StaZon, marineblau, olivgrün,
Sonstiges: Band marineblau, Band rot-weiß kariert, Klebedots, Dimensionals, Stampin' Glitter
Werkzeug: Stanzer gewelltes Quadrat

Samstag, 13. Dezember 2008

Weihnachtsangebot Nr. 2


Hallo zusammen,

wie bereits vorab als Mail an euch geschickt, hier nochmal die drei weiteren Angebote, die ich persönlich zusammen gestellt habe. (Endlich konnte ich wieder Posts einstellen...)
Ihr habt um Stempelsets gebeten, die man nicht nur zu Weihnachten benutzten kann. Auch dieses Mal könnt Ihr auspacken und losstempeln.

Verbindliche Bestellung dieses Mal bis spätestens Montag, 15.12.08 per mail an mich. Die Lieferung müsste dann vor Weihnachten bei euch sein.

Weihnachts-Stempel-Set

Inhalt:
1 x Stempelset ES IST FÜR UNS EINE ZEIT GEKOMMEN (Katalog S. 21)
je 3 Blatt A 4 Farbkarton in vanille pur, glutrot und olivgrün
4 x Musterpapier ca. 15,2 x 15,2 cm, beidseitig bedruckt aus der Serie Farbbrillianz
je einmal Stempelkissen glutrot und olivgrün
Embellishments: 2 m Band glutrot (1,59 cm breit)
2 m Band olivgrün (6,35 cm breit)
20 Brads (10 x silber, 10 x gold)
3 x Labelholder incl. Klammern in silber
Stanzteile Labels 2 x rot, 2 x oliv, 4 x vanille
Stanzteile für 4 Weihnachtssterne 2 x vanille, 2 x rot
(zum selbst zusammenbauen)

Mit diesem Set können mindestens 9 Karten in Größe A 6 gestaltet werden.

Ich habe diese Stempel ausgewählt, weil hier einige Muster enthalten sind, die man das ganze Jahr über nutzten kann. Der Schnörkel zum Beispiel oder die Blumen sind absolut zeitlos. Auch das Musterpapier ist nicht weihnachtsspezifisch, kann aber dafür verwendet werden.

Setpreis incl. Versand 57,- Euro


- und so könnte eine Karte aussehen:


Schattenbilder-Stempel-Set

Inhalt:
1 x Stempelset SCHATTENBILDER (Katalog S. 46)
je 3 Blatt A 4 Farbkarton in flüsterweiß, schokobraun und zartblau
4 x Musterpapier ca. 15,2 x 15,2 cm, beidseitig bedruckt 2 x zartblau, 2 x schokobraun
je einmal Stempelkissen zartblau und schokobraun
Embellishments: 2 m Band Taft zartblau
2 m Band schokobraun (6,35 cm breit)
20 Brads silber
Stanzteile Labels je 4 in 3 Farben

Reicht für mindestens 9 Karten im A6 Format.

Diese Stempel wirken so edel. Man kann damit wunderschöne Karten gestalten oder in Verbindung mit anderen Stempeln tolle Akzente setzen.

Setpreis incl. Versand 45,- Euro



Natürlich auch hier eine Beispielkarte:



Winter-Stempel-Set
Inhalt:
1 x Stempelset HAPPY WINTER (siehe Katalog Seite 19)
je 3 Blatt Farbkarton A 4 in den Farben flüserweiß, zartblau, marineblau und brokatblau
4 x Musterpapier ca. 15,2 x 15,2 cm, doppelseitig bedruckt in zartblau
je ein Stempelkissen in zartblau und marineblau
Embellishments: 20 Brads in silber
8 Knöpfe (4 x marine, 4 x zartblau)
2 m Band marineblau (1,59 cm breit)
2 m Band brokatblau (6,35 cm breit)
Stanzteile Kreise und Schneeflocken (je 5 in jeder Farbe)
Mit diesem Set kann man mindestens 12 Karten (A 6) gestalten.
Das Stempelset passt grundsätzlich zur kalten Jahreszeit und ist auch noch nach Weihnachten für Grußkarten geeignet. - und einfach total niedlich...
Setpreis incl. Versand 37,- Euro

Mein Beispiel hierzu ist eine zweiteilige Einsteckkarte:





Ich weiße nochmals darauf hin, dass dies persönlich von mir zusammengestellte Angebote von mir sind und nicht von Stampin' Up! Deutschland verfasst wurden.
Ich hoffe, ich habe euren Geschmack getroffe. Bei Fragen, bitte eine Mail an mich.
Bis bald.
Martina

Donnerstag, 11. Dezember 2008

Workshop Edele Weihnachtskarten

Hilfe, was für ein Wochende war das!

Am Nikolaus-Samstag waren wir mit der ganzen Familie auf eine Hochzeit in der Nähe von Frankfurt eingeladen . Dummerweise platze uns auf der Hinfahrt am Freitag ein Reifen und wir mussten abgeschleppt werden! - In der heutigen Zeit haben die modernen Wagen ja keinen Ersatzreifen mehr.... (super Technik!) Wir kamen also nachts um 3.30 Uhr mit zwei völlig fertigen Kindern bei Oma an. Am nächsten Tag ging es dann (ohne Kinder) bis zum frühen Morgen um 5.00 Uhr, dann nachmittags wieder nach München. Ich war vielleicht erledigt. Am Montag hatte ich dann am Abend einen Workshop mit Weihnachtskarten bei mir zu Hause. Wir waren alle so ins Arbeiten vertieft, dass wir nicht gemerkt hatten wie spät es geworden war.
Irgendwie bin ich erst seit gestern wieder so richtig wach - glaube ich....

Jedenfalls will ich euch nicht die Karten vorenthalten, die wir beim WS gebastelt haben. Das Motto war edele Weihnachtskarten, also wurde embossed, "beglänzt" und beglitter was das Zeug hielt.

Vorab noch die Bemerkung, dass ich noch nicht so wirklich auf du bin mit meinem Photobearbeitungsprogramm. Leider sind deshalb die Farben etwas dunkler als in natura. (Dickes Sorry!)

Hier also die Werke:


Für die Noel-Karte wurden die Buchstaben golden embossed und ausgeschnitten. Der Untergrund ist mit der Cuttlebug geprägt. Ich finde, durch die schönen, verschnörkelten Buchstaben wirkt das Gold noch viel edeler.

Materialliste:
Stempel: Anitas Art Stamps
Papier: schokobraun, vanille pur
Stempelkissen: Versamark
Sonstiges: Embossingpulver in gold, goldenes Geschenkband (Bastelbedarf), Embossingschablone (Cuttlebug), Dimensionals (Klebepads), Snail-Klebeband
Werkzeug: Cuttlebug, Erhitzungsgerät







Bei dieser Karte wurde auf Transparentpapier weiß embossed. Ich liebe diese Technik.
Die Seiten des rosenroten Kartons sind mit dem Disstresser angeraut.

Materialliste:
Stempel: Lovely as a Tree , Polka Dot, Es ist für uns eine Zeit gekommen
Papier: saharasand, rosenrot, flüsterweiß, vellum
Stempelkissen: Versa mark, rosenrot
Sonstiges: geripptes Geschenkband burgunderrot, silberne Brads, Snail-Klebeband, Dimensionals Klebepads
Werkzeug: Labellocher, Lochzange, Erhitzungsgerät









Hier wurde erst mit der Cuttlebug trocken embossed, dann mit der Gummiwalze Versamark auf die erhabenen Bereiche aufgebracht und danach klares Embossingpulver eingebrannt.
Der Stern ist beglittert und an einem silbernen Faden aufgehängt.
Materialliste:
Stempel: Es ist für uns eine Zeit gekommen, Hung up on the Holidays
Papier: zartblau, marineblau
Stempelkissen: marineblau, versamark
Sontiges: Silberglitter, klares Embossingpulver, silber Brads, silber Cord (Faden), runder Anhänger mit Metallecke, Tombow Flüssigkleber, Dimensionals, Snail Klebeband
Werkzeug: Cuttlebug, Embossigschablone, Kreisstanzen, Stanzer Schneeflocke, Gummiwalze, Stanzzange, Erhitzungsgerät


Bei dieser Karte kamen Schmucksteine zum Einsatz und der Hintergrund wurde silbern embossed.
Materialliste:
Stempel: Snowflake Spot, Bäume von Hero Arts, Schrift von MSE
Papier: glutrot, flüsterweiß, anthrazitgrau
Stempelkissen: glutrot, Versamark
Sonstiges: Schmucksteine, silberne Brads, silbernes Embossingpulver, glutrotes Geschenkband, Tombow Flüssigkleber, Dimensionals, Snail Klebeband
Werkzeug: Die Cut Schablonen von Spellbinders, Cuttlebug, Erhitzungsgerät, Kreisstanze, Stanzzange


Hier ist der Hintergrund klar embossed. Der Weihnachtsstern ist mit einer DieCut-Schablone gestanzt und dann beglittert.
Materialliste:
Stempel: Es ist für uns eine Zeit gekommen, Schrift von MSE
Papier: flüsterweiß, glutrot, olivgrün, Musterpapier Farbbrillianz
Stempelkissen: glutrot, Versamark
Sonstiges: olivgrünes Geschenkband, silbernes Brad, Labelholder in silber, roter Glitter, klares Embossingpulver, Snail Klebeband, Klebedots, Tombos Flüssigkleber
Werkzeug: Die Cut Stanzen von Bosscut und Spellbinders, Cuttlebug, Erhitzungsgerät, Prickelnadel

Dienstag, 2. Dezember 2008

Workshop Mini-Album

Hallo zusammen,

es wird Zeit, dass ich mich endlich mal wieder melde.

Dank der sogenannten, besinnlichen Vorweihnachtszeit bin ich ordentlich im Streß und komme kaum dazu für mich ein bißchen was zu tun. Ich nehme an, dass es mir nicht alleine so geht.

Nebenher gebe ich, wie Ihr sicher im Blog gelesen habt, noch ein paar Stempelworkshops.

Am letzten Samstag habe ich einen kleinen Workshop bei der VHS hier am Ort geleitet.

Thema war ein Minibook, möglichst als Geschenk zu Weihnachten (oder auch für den Eigengebrauch).


Die Teilnehmer waren durchweg Scrap- und Stempelanfänger. Trotzdem war es für Sie überhaupt kein Problem die Vorgaben umzusetzten.


Es war ein netter Vormittag. Wir hatten alle viel Spaß und ich konnte, glaube ich , einige für's Scrappen und Stempeln begeistern.

Die Zeit verging jedenfalls rasend schnell und alle waren am Ende von Ihren Werken begeistert.


Hier ein kleiner Einblick:







Leider kommen die Farben nicht wirklich schön raus...