Donnerstag, 19. März 2009

Grußkarten für jede Gelegenheit

Hier sind noch ein paar Karten, die ich in einem meiner Kurse gemacht habe.

Das Thema war allgemeine Karten, die man zu jeder Gelegenheit verwenden kann.

Das ist dabei heraus gekommen:

Die ersten Karten sind ganz schlicht gehalten und wirken durch die Farben doch recht edel. Sie können ohne weiteres auch für einen männlichen Empfänger durchgehen.
Mit dem Stempelset Schattenbilder kann man wunderschöne Bilder in mehreren Farbschattierungen gestalten. Ich finde das wirkt immer toll.


Materialliste:
Stempelset: Schattenbilder
Papier: flüsterweiß, zartblau, schokobraun
Stempelkissen: zartblau, schokobraun
Sonstiges: breites Band schokobraun, Dimensionals, Snail-Klebeband
Werkzeug:
Diese Karten sind mit der "Rock-and-Roll-Technik" gestempelt. Die Blüten wurden erst komplett mit gelber Tinte eingefärbt und dannmit der Kante auf einem roten Stempelkissen gerollt. So entsteht ein schöner Farbverlauf.
Sehen die beiden nicht richtig nach Frühling aus?

Materialliste:
Stempelset: Mit besten Wünschen und mehr
Papier: glutrot, flüsterweiß,orange,
Stempelkissen: olivgrün, glutrot, glanzgelb
Sonstiges: uniball Gelstift weiß, Dimensionals, Snail-Klebeband
Werkzeug: Wellenrandstanze mit Löchern (Fiskars), Paperpiercer, Distressing-Tool vom Miniwerkzeugset
Die nächste Karte habe ich so ähnlich bei Beate auf dem Blog entdeckt und mich total verliebt.
Der Schmetterling ist mit der Cuttlebug gestanzt und dann noch geprägt. Der Kreis ist mit Versamark bestempelt und mit weißem Emossingpulver behandelt.

Materialliste:
Stempelset: Lebe deinen Traum, Herzlichen Dank, En Francaise
Papier: türkis, flüsterweiß, mittelblau, elfenbein, schokobraun
Stempelfarbe: Versamark, schokobraun, türkis
Sonstiges: breites Band schokobraun, Brads silber, Mini-Straßsteine (Bastelbedarf), Marker mittelblau, weißes Embossingpulver, Dimensionals, Snail-Klebeband
Werkzeug: Cuttlebug, Stanz- und Prägefolder Schmetterling, Spellbinders Stanzschablonen Kreis und Wellenkreis, kleines Oval, Paperpiercer und Schablone, Heißluftgerät
Die vierte Karte von diesem Kurs kennt ihr bereits. Es war die Acryl-Karte in weiß, braun und rose von Kristinas Color Inspiration.
Vielen Dank fürs Vorbeischauen. - und bis bald
Liebe Grüße
Martina

1 Kommentar:

  1. oh sehr schöne sachen sind da entstanden, ich wind die schattenbilder-karten am schönsten. und da ich dieses set auch hab *freu* *hüpf* merk ich mir die karten. ich brauch dringend mehr *einfach mal so*-Karten. Viele dank für die inspiration!

    AntwortenLöschen