Montag, 26. Oktober 2009

Nachwuchs - Willkommen kleiner Spatz

Wow, was für eine Woche war das denn?

Wir haben hier alle ganz übelst im Bett gelegen und waren so was von krank...
Ich hatte ja am vorletzten Wochenende schon mit einer kleinen Erkältung zu kämpfen, aber das was dann kam übertraf das Ganze um einiges.
Kleines Beispiel: Am letzten Freitag waren in der Klasse meines großen Sohnes (den hatte es dann am Mittwoch auch erwischt) noch ganze sechs Schüler (von 32...) zum Unterricht erschienen.
Dieser Virus war wirklich nicht ohne.

Naja, seit gestern kann ich wieder einigermaßen geradeaus gehen und natürlich habe ich gleich mal wieder was für euch.
Bei uns im Bekanntenkreis gab es Nachwuchs, ein kleines Mädchen, und ich habe (klar) dafür eine süße Karte gemacht.

Ich finde Knöpfe passen zu kleinen Babys immer super gut. Sind doch auch so süße, kleine "Knöpfchen".
Ich wolle nicht soooo rosa werden, deshalb kam noch ein Mattgrün dazu.
Die Sterne habe ich ausgestanzt und mit dem Karton hinterlegt, der immer mit unserem Designerpapier verpackt ist. (ein Blatt ganz hinten) Dann sind sie schön stabil.

Materialliste:
Stempelset: Kinderfreuden
Papier: flüsterweiß (strukturiert), Designerpapier Petals and Paisleys, weißer Karton
Stempelkissen: schokobraun
Sonstiges: mattgrünes Band, Blüten und allerlei Muster auf festem Karton, mattgrüner Marker, Knöpfe linde Farbtöne, Leinenfaden, Klebedots, Snail-Klebeband
Werkzeug: Stanze großer und kleiner Stern, Top Note Stanze, große ovale Stanze

Wie gefällt es euch?
Danke für's vorbeischauen und liebe Grüße
Martina

1 Kommentar:

  1. Deine Karte ist super geworden. Die Knöpfe in dem Grün passen super dazu.

    LG Birgit W.

    AntwortenLöschen