Montag, 1. November 2010

Dicke Freunde

Wie versprochen, heute kommt was nicht-weihnachtliches, dafür wieder in blau... ;o)

Liegt daran, dass das noch ein Layout vom Kreativ-Abend in München ist und der stand ja (bei mir zumindest) ganz im Zeichen von Blau und Vintage.

Hier habe ich also wieder geschmiergelt und geschmiert was das Zeug hält.

Für die Blümchen wurden drei verschieden große Kreise ausgestanzt, dann wurden sie mit Wasser befeuchtet, ordentlich zerknüllt, wieder auseinander gezupft und trocknen lassen.
Nach dem Trocknen habe ich dann die Ränder mit Feilen und Farbe bearbeitet, das Ganze übereinander geklebt und einen Knopf in die Mitte plaziert. Noch etwas in Form bringen - fertig!

Der Streifen in savanne ist übrigens mit dem Papier-Crimper bearbeitet, geht auch diagonal.


So, jetzt muss ich wieder an den Schreibtisch und weiter an den Projekten für die Messe werkeln.
Bis morgen und liebe Grüße
Martina

1 Kommentar: