Mittwoch, 16. März 2011

Ein fast vergessenes Projekt...

Uuups - da ist mir doch glatt durch gegangen, euch das Shabby-Minialbum zu zeigen, dass ich im Februar-Workshop mit ein paar Mädels gewerkelt habe.

Laut Aussage der Teilnehmerinnen war das echtes Power-Scrappen...

Das Album hat eine Größe von 6" x 6". Gearbeitet haben wir vor allem in den Farben vanille pur, savanne, wildleder und baiblau.

Wie ihr seht ist es eine Bindung mit nur einem großen Ring an den noch viele Bänder kamen.

Tja, und dann kamen seeehhr viele verschiedene Stempel, verschiedenes Designerpapier und auch einige Stanzen zum Einsatz.

Jede Doppelseite hat ein anderes Gesamtbild bekommen und die Schwämmchen und das Schmirgelpapier für den "Shabby-Look" durften natürlich auch nicht fehlen.

Hier haben wir zwei Taschen gefertigt in die ausgestanzte Tags 'reingesteckt werden.
Wenn ihr auf das Foto klickt, könnt ihr sie auch lesen...
Und hier kommt meine Lieblingsseite: Die mit den embossten Rosen - mmmmhhh, sind die nicht schön?!
Ein Fach für eine CD habe wir auch noch eingebaut...


Wie gefällt euch das Album? Vielleicht kommt ihr ja auch mal zu einem meiner Workshops.
Für den nächten (Teebeutelbüchlein am 21.03.) sind noch Plätzte frei...

Morgen gibt es wieder Anleitungen beim VIP-Donnerstag. Eine ganz besondere Karte...
Lasst euch überraschen, ich freu' mich schon auf euch.
Liebe Grüße

Martina

1 Kommentar: