Donnerstag, 14. Juli 2011

VIP-Donnerstag 28/2011 - Jump Card


Hallo zusammen,

nach wochenlanger zwanghafter "Blog-Enthaltsamkeit" habe ich es heute endlich Mal wieder geschafft ein Projekt von mir ein zu stellen. Irgendwie ging mit bloggen gar nichts mehr...

Wie auch immer - pünktlich zum VIP Donnerstag funktioniert mein Zugang wieder. Zumindest teilweise. Links kann ich leider immer noch nicht setzten.

VIP-technisch gibt es heute eine Jump Card, also ein Kärtchen, dass nicht einfach flach liegen bleibt, sonder ganz eigensinnig in die Höhe will.

Für den Link für die Anleitung muss ich euch immer noch zu meinen Kolleginnen verweisen. Leider. Dafür sind heute die Maße von Hause aus in cm angegeben. Ist doch auch was.

Hier die deutsche Anleitung: Ihr braucht ein Stück Cardstock von 15 x 24 cm. An einer schmalen Seite die Mitte (7,5 cm) markieren und an den langen Seiten jeweils 6 cm vom Rand.

Die Markierungen durch falzen verbinden.

Dann bei 12 und bei 18 cm an der langen Seite eine Falz ziehen. Die 6 cm-Markierung jeweils über Kreuz mit dem Rand der 18 cm Falz (ebenfalls als Falz) verbinden.

Das Ganze der Anleitung entsprechend falten und wie gewünscht aufhübschen.

Materialliste:
Stempelsets: Schattenbilder, Glaube einfach
Papier: vanille pur, savanne, baiblau
Stempelkissen: savanne, Marker baiblau und savanne
Sonstiges: Nahtband savanne, doppelseitiges Klebeband, Dimensionals
Werkzeug: Falzbein, Schneidbrett

Viel Spaß beim Nachwerkeln und schaut mal bei den anderen Mädels vorbei, die haben auch tolle Beispiele gemacht.

Bis hoffentlich morgen (so Blogger mich lässt... ;o)

Liebe Grüße

Martina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen