Donnerstag, 22. September 2011

VIP-Donnerstag 38/2011 - Diamond Fold Card


Hallo zum nächsten VIP!!!

Letzte Woche hatte ich ja überhaupt keine Zeit zum Werkel... und heute dachte ich eigentlich, mein Post wird pünktlich um Mitternacht eingestellt. Leider war Blogger da anderer Meinung... Kein Plan, was jetzt wieder nicht gestimmt hat. Naja, jedenfalls hab ich es noch rechtzeitig gemerkt und noch mal etwas "nachgeholfen".



Heute gibt es eine kreuz- und quer gefalzte und gefaltete Karte. Die Anleitung dazu findet ihr hier:
http://www.splitcoaststampers.com/resources/tutorials/diamondfoldcard/#?printable=true


Ich dachte mir, weil es ja nun (leider!!!) wieder nass und kalt und nebelig draußen wird, brauchts heute eine Halloween-Karte. - und dafür habe ich (tataaa) schon mal eine NEUES Set hergenommen. Das gibt es ab dem 1. Okt. im neuen Katalog.


Hier noch ein paar Tipps zur Karte:

Beate hat in ihrer Anleitung nur bei 2" und bei 10" gefalzt. Wenn ihr bei 4" und 8" auch noch mal eine Falz zieht tut ihr euch leichter mit dem "Knick".

Um die Querfalzen zu ziehen, legt euer Papier jeweils bei der 6" Markierung an und zieht quer zur 2", bzw zur 10 " Markierung, das gibt eine ordentlichere Falz als mit der Hand.

Leider kann man meinen Diamond nicht so wirklich gut erkennen. Mir ist die Rosette etwas groß geraten... ;o)

Materialliste:
Stempelset: Jack of All Trades (neu)
Papier: Designerpapier Schaurig -Schön (neu), schwarz, himbeerrot, kürbisgelb, vanille pur, anthrazit
Stempelkissen: schwarz, kürbisgelb
Sonstiges: gestreiftes Band kürbisgelb, gerafftes Band limone (neu), Leinenfaden, Tombow Flüssigkleber, Klebedots, Snail
Werkzeug: Randstanze Häkelbordüre, Kreisstanze, Schneidbrett, Falzbein

So, und jetzt zu meinen Kolleginnen, die findet ihr wie immer auf meiner VIP-Seite.

Viel Spaß dabei und danke fürs Vorbeischauen.

Liebe Grüße

Martina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen