Mittwoch, 25. Mai 2011

VIP-Donnerstag



Hallo ihr Lieben,


leider muss ich euch heute enttäuschen, ich habe heute zum ersten Mal kein VIP Projekt für euch.

Ich bin einfach nicht dazu gekommen, weil ich den ganzen Tag bei meinem Sohn in der Klinik war...

Vielleicht schaffe ich es diese Woche noch, das Ganze nach zuholen, dann stelle ich nachträglich noch etwas ein.

Bis dahin bitte ich euch, bei meinen Kolleginnen über die Blogs zu surfen, die waren bestimmt alle ganz fleißig.

Die Links findet ihr, wie immer, auf meiner VIP-Seite (siehe oben).


Bitte seid nicht böse, ich hoffe, dass ich bald wieder ganz viel an meinen Schreibitsch kann...


Liebe Grüße Martina

Freitag, 20. Mai 2011

Growing Green

Hallo,

heute nur schnell eine Karte die es so ähnlich im aktuellen SU-Katalog gibt.
Ich fand sie dort so schön und wollte das gute Stück eigentlich einfach nachbauen,

dann ist das Ganze aber doch etwas anders ausgefallen...


Jetzt habe ich ein totales Sportwochenende vor mir (zwar nur als Taxi) und weiß nicht, ob ich vor Montag wieder an den Arbeitstisch komme.

Meine Kinder sind dieses Wochenende überaktiv: Freitag: beide Tennis Medenrunde, Samstag: einer Fußballspiel, einer Golftraining, Sonntag: einer Golfturnier - und mein Mann spielt auch noch am Samstag Tennis...

Da soll noch mal einer sagen, dass sich Kinder zu wenig bewegen... meine jedenfalls nicht.

- und Mama muss immer mit, anfeuern versteht sich...


Bis ganz bald und liebe Grüße


Martina

Donnerstag, 19. Mai 2011

VIP-Donnerstag 20/11 - Window Treatbox

Hallo zusammen,

ich freue mich, dass ihr wieder beim VIP vorbeischaut.

Heute gibt es eine Fenterbox für lecker Nascherei. In die passt auch mal was größeres rein...

Für meine Box habe ich heute frische Frühlingsfarben gewählt, passend zu dem tollen Wetter da draußen.

Ich kann immer noch keine Links eingeben, deshalb bitte wieder bei meinen Kolleginnen nach der Anleitung schauen. Die Liste mit den Blogs die beim VIP mitmachen findet ihr auf meiner Seite "VIP-Donnerstag" ganz oben.



Für alle, die nicht gerne mit Inch werkeln gibt es von mir wieder cm-Maße:
Ihr braucht einen A4 Farbkarton. Den falzt ihr an der langen Seite einmal bei 7 cm, an der kurzen Seite bei 7, 14, 21 und 28 cm.

Für den Deckel ein Quadrat von 10,2 cm zurecht schneiden und an jedem Rand bei 1,5 cm falzen.

Das Designerpapier vier mal in 6,5 x 13,5 cm schneiden.

Alle anderen Arbeitsschritte findet ihr in der Online-Anleitung.

Ich habe den ovalen Ausschnitt mit einem Stückchen dickerer Folie von innen beklebt, so kann nichts 'rausfallen...

Ein Tipp noch: Wenn ihr keine Coluzzle-Schablonen habt, macht euch zwei eigene Schablonen, malt die Ovale auf und schneidet sie sauber aus. Das funktioniert auch prima.

Materialliste:
Stempelset: Tiny Tags
Papier: (Incolors) Pfirsich-Parfait, Farngrün, Designerpapier InColors
Stempelkissen: Farngrün
Sonstiges: Band farngrün, Hodgepodge Hardware silber, Tombow Flüssigkleber, Snail, doppelseitiges Klebeband
Werkzeug: Big Shot, Stanze Flower Daisies Nr. 2, verschiedene Kreisstanzen, Stanze Tiny Tag, Randstanze Häkelbordüre, Stanze Boho-Blüten, Cuttermesser

Die genauen Infos zum VIP findet ihr auf meiner VIP-Donnerstag Seite, dort sind auch die früheren Projekte, bei denen ich dabei war.


Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachmachen


Martina

Mittwoch, 18. Mai 2011

Card Candy

Uuiih!
Da ist mir doch glatt was durchgegangen. Tina Rau hat mir schon vor Wochen Card Candys geschickt. (Sie war bei unserem Kick-off in Frankfurt krank.)

Ich hatte mich tierisch über die süßen Verziehungen gefreut - und dann unter einem rießen Berg Arbeit auf meinem Schreibtisch begraben.
Gestern kamen die kleinen Dinger wieder zum Vorschein und heute zeige ich sie euch gleich. (sonst geht's doch wieder nur unter...)

Gemacht ist alles mit dem Set "Every Little Bit".

Und dazu kam noch diese nette Karte mit Teebeutel drinnen. Danke Tina!

Liebe Grüße


Martina

Dienstag, 17. Mai 2011

Blümchen für die Mama...

Hallo ihr,

heute gibt's den Nachtrag vom Muttertags-Basteln mit der Klasse meines jüngeren Sohns Niclas.
Er ist in der Zweiten und wie auch im letzten Jahr gab es wieder was hübsches für Mama...

Dieses Jahr habe ich mir Blumenstecker für die Rasselbande überlegt.

Gestanzt und geprägt mit der Big Shot. Ihr könnt euch vorstellen, wie begeistert die Kinder waren, wenn sie selbst die Blumen und Schmetterlinge durchleiern durften.

Die Schule hätte, glaube ich, ausnahmsweise viel länger dauern dürfen...

Es wurde jedenfalls begeistert gekurbelt und geklebt.

... und für einen Gruß an die Mama gab es noch einen kleinen Anhänger. Der wurde natürlich gestempelt, ein bisschen stempeln muss einfach sein.

Mein Sohn hat für mich übrigens einen Schmetterling gemacht, einen knallbunten. Den habe ich leider vergessen zu fotografieren. Sorry.


Bis morgen mit mehr Projekten.


Danke für's vorbei schauen und liebe Grüße


Martina

Sonntag, 15. Mai 2011

Demo-Treffen im München

Hallo zusammen,


endlich kann ich wieder in Blogger und euch vom Demo-Treffen in München letzte Woche berichten. Dieses Mal durften wir jeweils eine lieben Menschen mitbringen, der nicht Demo ist.
Dadurch waren es richtig viele Leute im Raum, etwas über 60 Personen hatte man mir gesagt... für Münchner Verhältnisse ist das richtig viel.

Der Abend stand dieses Mal ganz im Motto "Basteln was das Zeug hält". So haben wir dann auch viele Techniken gesehen, viele Beispiele von anderen Demos kennen gelernt und natürlich auch selbst Hand angelegt.

Eines der Projekte war dieses süße, kleine Minialbum.

Unsere Charlotte (der kreative Kopf von SU Deutschland...) hat sich das überlegt und für uns vorbereitet.

Natürlich mit vielen Täschchen und Tags. Ich finde es richtig schön sommerlich und da wandern die nächsten Schwimmbad-Bilder meiner zwei Racker 'rein.




Bei dem Taschentuch-Täschchen haben wir eine neue Technik (Marmorieren mit Nachfüllern und Babytüchern) ausprobiert, bei der wir alle ausgesehen haben, als ob wir komplett in unseren Stempelkissen gebadet hätten. Zumindest mit den Händen. Petra saß neben mir und wir zwei konnten uns kaum halten vor Lachen... Andrea hat uns augenzwinkernd angedroht, dass sie uns nicht mehr nebeneinander sitzen lässt. - Wir waren wohl etwas laut... Aber es hat wieder einen Super-Spaß gemacht. ;o)

Natürlich gab es auch wieder Tauschkarten!!!

Leider hatte ich wenig Zeit davor, deshalb konnte ich nur ein paar machen.

Hier seht ihr meine Karten:

...und hier kommen die tollen Projekte meiner Kolleginnen...

Ist die Omi, die aus dem Fenster schaut nicht süüüß???!!!


Ich mühe mich, morgen wieder neue Projekte zu zeigen. (Wenn Blogger und meine Internetverbindung funktionieren....)


Bis morgen und liebe Grüße


Martina

Mittwoch, 11. Mai 2011

VIP-Donnerstag 19/2011 - Spinner Card



Hallo zusammen,

zum nächsten VIP-Donnerstag.
Wer nicht weiß was das ist: Wir sind eine Gruppe von Stampin' Up! Demos die euch jeden Donnerstag im Internet eine kostenlose Anleitung eines tollen Projektes heraus sucht und viele Beispiele dazu werkelt.
Die Ergebnisse seht ihr auf unseren Blogs. (Die Links dazu findet ihr auf meiner Seite "VIP-Donnerstag", siehe oben)
Dort findet ihr auch nochmal Genaueres zum VIP und alle Projekte, bei denen ich schon mitgewirk habe.

Heute haben wir für euch eine Spinner Card heraus gesucht. Wer das nicht kennt: Auf der Karte ist ein sich bewegendes Objekt eingebaut. Bei mir hier ist es der Schmetterling...

Wenn man die Karte hin und her bewegt, "fliegt" dieser von der Blume weg und wieder hin.

Ach ja, meine Kamera ist nicht kaputt. Ich habe heute nur mal wieder zum totalen Vintage-Stil gegriffen. Auch bei den Farben... Einfach nur Vanille und wildleder.

Materialliste:
Stempelsets: Bella Toille (Hintergrund), Weil du mir wichtig bist (Hostess, Level 1)
Papier: wildleder, vanille pur
Stempelkissen: wildleder
Sonstiges: Designerknöpfe Neutralfarben, Basic Perlenschmuck, Satinband vanille pur, Leinenfaden, 2 Cent-Stücke, Dimensionals, Snail, Klebedots
Werkzeug: Big Shot, Stanze Zarter Zweig, Embosslit Schmetterlingsgarten, Stanze Blumengruß, Ovale Stanze, Modernes Label, Randstanze Spitzenbordüre

Da ich immer noch keine anständigen Links setzten kann muss ich euch wieder bitten bei meinen Kolleginnen nach der Anleitung zu sehen. Sorry!!!

Jedenfalls wünsche ich euch viel Spaß beim stöbern und nachwerkeln.

Liebe Grüße und bis bald.


Martina

Montag, 9. Mai 2011

Schon länger her...


Hallo zusammen,


heute habe ich etwas für euch, dass schon vor einiger Zeit entstanden ist. - und auch nicht so wirklich spektakulär ist, aber ein schönes Beispiel dafür, wie man Papierreste aus einem Designpapierpaket verwenden kann. Gerade solche, die man nicht so wirklich mag...


Hier habe ich das grüngemusterte Papier dafür verwendet um den Umschlag passend zur Karte zu gestalten. Das geht ganz einfach, wenn ihr ein Stück davon ein wenig kleiner zuschneidet als Umschlagbreite. (nur so lang, dass beim 'Reinschieben in den Umschlag die Kante nicht mehr zu sehen ist) Dann knickt ihr das Papier an der Stelle an der der Knick vom Umschlag ist und schneidet die oberen Kanten links und rechts noch ein wenig schräg. Jetzt nur noch an der richtigen Position festkleben.

Ist doch ein bisschen schöner als nur ein langweiliger weißer Umschlag?!


Danke für's Vorbeischauen und liebe Grüße


Martina

Mittwoch, 4. Mai 2011

VIP-Donnerstag 18/2011 - Karten-Box

Hallo ihr Lieben,

meine Güte, wie die Zeit vergeht. Schon wieder ist Donnerstag und ich bin seit dem letzten VIP nicht dazu gekommen etwas auf dem Blog zu zeigen.

Heute haben wir wieder eine schöne Anleitung für euch. Wie immer kostenlos und mit Link, wo ihr die Anleitung findet. Leider funktioniert Blogger bei mir immer noch nicht richtig, ich kann immer noch keine Links setzen. Deshalb bitte ich euch, die Anleitung bei meinen Kolleginnen nachzusehen. (Sorry, ich hoffe, das Problem ist bald behoben)


In die Box von heute passen vor allem Karten im Standatformat. Zusammen gibt das ein schönes Geschenk an einen lieben Menschen.

Das Designerpapier habe ich noch ein bisschen aufgehübscht mit dem tollen Ornamentstempel aus dem SAB Set Glück.

Ich habe gleich noch zwei passende Karten für die Box gewerkelt. Mal sehen, wer sich darüber freuen kann...

Materialliste:
Stempelset: Glück (SAB 2011)
Papier: schwarz, baiblau, flüsterweiß, Designerpapier Neutralfarben
Stempelkissen: anthrazitgrau, schwarz
Sonstiges: Saumband baiblau, Basic Straßschmuck, Designerknöpfe Neutralfarben, weißes Stickgarn (Bastelbedarf), Dimensionals, doppelseitiges Klebeband
Werkzeug: Stanze Dekoratives Etikett, Randstanze Spitzenbordüre, Stanze Blumengruß

Die Box ist aus einem DIN A 4 Blatt gemacht. Hier sind die Maße in cm:

Die lange Seite an beiden Seiten bei 2,5 cm falzen. Die kürzere Seite bei 5 cm, 7,5 cm, 19 cm und 21,5 cm falzen. Dann entsprechend der Anleitung weiter arbeiten.

Die Links zu den anderen VIPlerinnen findet ihr, wenn ihr oben auf die Seite mit dem VIP-Donnerstag klickt.

Wie gesagt, ich hoffe, das funktioniert hier alles bald wieder richtig.

Viel Spaß beim surfen und

liebe Grüße


Martina