Samstag, 2. Juni 2012

Stampin Girls Smart Saturday


Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal schön verbaselt, dass ja schon wieder der erste Samstag im Monat ist und wir unseren Smarten Samstag haben...  Asche auf mein Haupt!
Oh je, oh je, Ferien bringen mich immer wieder völlig aus dem Tritt.

Hier also, mit viel Verspätung, mein Beitrag zum heutigen Thema: DESIGNERPAPIER.


In diesem Monat hat SU ja ein tolles Angebot mit Designerpapier und da wollen wir euch natürlich zeigen, was man mit diesen schönen Papieren alles anstellen kann.

Ich habe mir eine Karte überlegt, die (fast) ganz ohne Stempel auskommt und dafür viel von dem bereits bedruckten Papier braucht. Nur die oberste Schicht der Blume ist nochmal bestempelt. Macht die Sache doch etwas "runder", oder?
Das Designerpapier ist aus dem Set "Heim & Herd". Ja, kaum zu glauben, oder? Wenn man im Katalog die Abbildung diese Sets sieht, ist man erst mal nicht wirklich angetan davon. (Ging mir jedenfalls so...) Ich sage euch: Die Rückseite hat es in sich...  ;o)

Materialliste:
Stempelsets: Mixed Bunch
Papier: Designerpapier Heim & Herd, safrangelb, flüsterweiß, anthrazitgrau
Stempelfarbe: safrangelb
Sonstiges: Klammern in Antikoptik, Nähgarn weiß, Dimensionals, Snail
Werkzeug: Big Shot, Sizzlis Junior ABC, Nähmaschine, Paperpiercer

Auf unserem SSS-Blog(klick) findet ihr die Beiträge der anderen Stampin Girls.

Viel Spaß beim nachwerkeln.

Liebe Grüße
Martina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen