Montag, 16. Juli 2012

Clean & Simple FTL 199!

Kennt ihr das? Ihr seht einen Sketch und es will nicht so recht funktionieren und ihr denkt euch "na dann eben nicht". - und dann wacht ihr früh morgens auf und da ist die Idee...
So ging es mir heute. Mit dem Clean & Simple Sketch konnte ich erst mal nichts anfangen und habe gar nicht mehr daran gedacht und dann, heute morgen "Blop" war die Idee da.


Hier ist der Sketch bei dem mir erst mal nicht einfiel:


Und hier ist nun meine Idee dazu:


Ihr seht, ich habe das Ganze etwas dreidimensional gestaltet, sonst wäre es mir zu "simple" gewesen...
Materialliste:
Stempelset: Schnörkeleien
Papier: Designerpapier Signalfarben, lachsrot, himbeerrot, wassermelone
Stempelfarbe: schwarz
Sonstiges: Marker lachsrot, Dimensionals, Basic Strassschmuck
Werkzeug: Quadratstanze, Eckenabrunder, Itty Bitty Stanzen, Stanze Boho-Blüten, Prägestift

Danke für's Vorbeischauen und
liebe Grüße
Martina

Kommentare: