Mittwoch, 31. Oktober 2012

Workshop Projekte....

Wie gestern versprochen, hier schnell ein paar der Projekt, die ich in den letzten zwei Wochen bei SU-Workshops gemacht habe...

 
Eins davon war der BigZ XL Umschlag, den man schnell mit der Big Shot stanzen kann und noch nicht einmal kleben muss.


Die seltsamen Punkte, die ihr auf dem zweiten Umschlag seht, entstehen dann, wenn Frau erst prägt und dann stempelt anstatt umgedreht... Naja, auch ein netter Effekt...   ;o)


Ein weiteres Projekt habe wurde mit dem neuen Stempelsets "Wunderbare Weihnachtsgrüße" und "Winterzauber" gemacht.


Auf dem nächsten Bild seht ihr, wie die neue Stempelfarbe "Wasserzeiche Glanztinte" wirkt.
Einen ganz edelen Schimmer gibt das. Darüber ist noch ein wenig Smooch Spriz verteilt...


Der Hintergrund ist mit der Rolle gemacht.


Materialliste:
Stempelsets: Summer Silhouettes, Winterzaber, Wunderbare Weihnachtsgrüße
Papier: mango, savanne, espresso, waldhimbeere, flüsterweiß
Stempelfarbe: Glanztinte, baiblau, mitternachtsblau, espresso
Sonstiges: Basic Perlenschmuck, Smooch antiksilber, Leinenfaden, Klammern silber,
Werkzeug: Big Shot, Prägefolder Perfect Polka Dots, Stanze Bigz XL Umschlag, Papierlocher, Walzengriff

So ich mache mich wieder an den Schreibtisch, habe bis morgen noch eine ganze Menge für die Convention zu erledigen und die Auslosung für das Blog-Candy gibt's ja auch noch heute...   ;o)

Bis später
Liebe Grüße
Martina

1 Kommentar:

  1. Schöne Projekte sind das. Ich finde ja zuerst prägen und dann stempeln hat auch einen besonderen Effek, mir gefällts.
    LG Doris

    AntwortenLöschen