Mittwoch, 22. Mai 2013

Camp Ink - die Erste

Hallo ihr Lieben,

heute schaffe ich es endlich mal über mein Wochenende zu berichten...

Wie ich euch schon berichtet habe, war ich Samstag und Sonntag in der Nähe von Aschaffenburg.

Und was kommt dabei raus, wenn man 40 stempelverrückte SU-Demos mit reichlich Material zwei Tag in eine großen Raum sperrt? Na? Natürlich - viel Spaß, extrem viel Gelächter und noch mehr schöne Werke. Und die hatten Jenny und Kerstin so toll vorbereitet. Wow! Es war ein sensationelles Wochenende.

Ich Riesen-Rindvieh habe zwar meine Kamera dabei gehabt, aber mal komplett vergessen Bilder zu machen... Deshalb habe ich mir die Eindrücke hier von Döret gemoppst...
(Meine allerliebste Dörte, ich hoffe, das ist o.k. - klimper mit den Augendeckeln???)



Das einzige was ich euch heute noch zeigen kann, sind die Begrüßungs-Goodies, die wir gleich am Morgen in Empfang nehmen durften.
Sind sie nicht super nett?



Den Rest (Swaps, auch meinen, Layouts, Minibook, Karten usw.), muss ich morgen erst mal alles aufnehmen. Dann werde ich alles umgehend hier zeigen.

Liebe Grüße
Martina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen