Dienstag, 28. Mai 2013

Und ein letztes Mal Camp Ink...

Versprochen, heute kommt der letzte Post vom Werkel-Wochenende.

Die schönen Projekte wollt ihr doch sicherlich auch noch sehen, oder?
Kerstin und Jenny haben sich wirklich so viel Mühe gegeben uns Demo-Seelen etwas gutes zu tun...

Beim ersten Workshop ging es um Embellies. Auf den Tischen standen schön verzierte Rahmen mit verschiedenem Kartenschmuck, den wir nachgearbeitet und gleich in Karten umgesetzt haben...


Das sind meine Werke dazu:




Der zweite Workshop war ein reiner Karten-Workshop, einmal die Leichtvariante und einmal die etwas anspruchsvollere Varinate...

Hier sind meine Ergebnisse:




Beim nächsten Workshop ging es dann darum, ein "Minibook" in einen Bilderrahmen einzuarbeiten...



Danach durften wir beim Abendessen entspannen und uns auf den Sonntag vorbereiten.

Am nächsten Morgen ging es gleich mal mit mitdenken los...
Es wurden Boxen und Schachteln gearbeitet.


Diese hier ist besonders witzig, sie ist aus einem Stück 12 x 12 Papier gefaltet...


...und hier noch eine, in die genau eine Mini-Rittersport Schoko reinpasst...


Danach ging's gleich weiter mit Layouts, für die wir gerade mal knappe 1 1/2 Stunden hatten. Nicht viel Zeit, wenn man immerzu alles hin und her schiebt bis man (frau) endlich mal zu kleben anfängt...


Ich habe gerade mal zwei geschafft - und bei beiden fehlt noch das Journaling...
Naja, kommt noch.


Zu guter Letzt wurde noch ein Mini-Album gewerkelt. Wer Jenny und Kertin kennt, der weis, dass das nicht einfach ein banales Buch ist, sonder schon ein bisschen anspruchsvoller sein muss...


Dörte und ich haben geschätze 1.000 Mal nachgefragt, wie was geklebt werden muss, dass es auch wirklich richtg herum ist und sitze und, und, und... (wir haben viel gelacht dabei)
Innen sind geprägte Karten auf die die Fotos kommen. (Meine sind leider noch nicht einmal ausgedruckt dafür, sonst hätte ich euch gerne gezeigt, wie das aussieht...)


So, das war's vom WS-Wochenende im Spessart. Es war eine tolle Zeit, wir hatten viel Spaß und noch mehr Lachanfälle, wunderbare Gespräche und viel Inspiration. Alle sind begeistert nach Hause gefahren , jetzt schon fest entschlossen im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein.

Konnte ich euch auch ein bisschen inspirieren? Ich hoffe doch.
Schön, dass ihr wieder vorbei geschaut habt.

Liebe Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    schön die tollen Sachen nochmal auf dem Blog zu sehen. Ich freue mich immer noch jeden Tag darüber, es war so ein schönes Wochenende.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina,
    deine Werke sind allesamt wunderschön geworden !!!
    Zu gerne wäre ich dabei gewesen, aber mein Budget hat nicht gereicht ...
    Jetzt schau ich mir als "Entschädigung" die tollen Projekte an ;)
    Liebe Grüße und schönen Abend,
    Petra :)

    AntwortenLöschen